13. Kidist Desalegne

Kidist (geb. 12.06.1993) geht in die 10. Klasse der Adventist-Akaki-Schule (Internat). Kidist möchte später gerne Krankenschwester werden. Sie steht momentan vor wichtigen Klausuren. Sie möchte in den Sommerferien freiwillig einen Englisch-Sprachkurs besuchen, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Ein solches freiwilliges Engagement sollten wir fördern.

Besuch Dezember 2012/Januar 2013:
Kidist ist zwar immer noch sehr schüchtern, hat sich aber sehr gut entwickelt. Auf ihrem Zeugnis zu grade 11 hat sie einen Notenschnitt von 3.6 (4.0 ist die Bestnote). Im nächsten Schuljahr wird sich entscheiden, ob sie auf die Universität gehen kann. Ich bin hier sehr zuversichtlich. Um dieses Ziel auch sicher zu erreichen, haben wir für Kidist Fachbücher, einen wissenschaftlichen Taschenrechner und anderes Schulmaterial gekauft. Da offenbar in der Akaki- und Esperanza Schule gestohlen wird (Aussage der zuständigen Lehrer), haben wir Kidist einerseits die gestohlenen Sachen (Decke, Schuhe) ersetzt und andererseits wird sie einen verschließbaren Spind erhalten. Weiterhin benötigte sie Sportkleidung für den Sportunterricht und einen Satz „Zivilkleidung“. In den kommenden Sommerferien wird sie definitiv einen freiwilligen Englischsprachkurs belegen. Kidist hat als Kind schwere Verbrennungen am ganzen Körper erfahren und benötigt eine Spezialsalbe, die ein Arzt verschreiben wird.

Kidist Desalegne (05.01.2012)


Stand 01.1.2012/29.01.2013


 

Besuch September/Oktober 2013:
Kidist geht es gut. Sie ist sehr fleißig und weiterhin auf Universitätskurs (score 67/100). Wir unterstützen ihren Eifer und beschaffen wichtige Lehrbücher (Chemie, Biologie, Mathematik, Physik).


Stand 10.12.2013


 

Besuch Dezember 2014:
Kidist konnte aufgrund ihres guten Schulabschlusses an der Akaki Schule ein Zahnmedizinstudium am Atlas College aufnehmen. Die zuvor sehr schüchterne Kidist ist mittlerweile eine selbstbewusste junge Dame, die bei ihrer Tante wohnt. Wie im einleitenden Teil meines Berichtes erläutert, habe ich in Ersatzvornahme für alle Studierenden (College und Universität) nunmehr einen realistischen Betrag für Transport, Photokopien und Taschengeld ausgewiesen.


Besuch Dezember 2015: Kidist studiert auch weiterhin erfolgreich Zahnmedizin. Dank der Unterstützung von Maria & Maria konnte ich von einem mit den beiden Marias befreundeten Zahnarzt neues Zahnarztbesteck mitbringen. Kidist war hocherfreut. Diese Instrumente helfen ihr nicht nur bei ihrem Studium, sondern sie möchte mit diesem Besteck gleich nach ihrem Examen eine eigene Zahnarztpraxis eröffnen. Ich werde sie fragen, wie wir das benötigte Instrumentarium komplettieren können und hoffe hier wieder auf die Unterstützung von befreundeten Zahnärzten.

Dez. 2015


Besuch Dezember 2016: Kidist hat ihr zweites Studienjahr mit größtmöglichen Erfolg abgeschlossen und sie befindet sich nun im letzten Studienjahr. Sie wird voraussichtlich im August 2017 ihr Zahnmedizinstudium abschließen an absolviert zurzeit auf freiwilliger Basis Praktika in renommierten Zahnkliniken in Addis. Sie leidet aber immer noch unter den starken Verbrennungen, die sie auch bei der Arbeit behindern. Sie wird diesbezüglich einen Hautarzt aufsuchen.

 

2012 Kidist Desalegne Kidist, Gezachew und Tirunesh Gesachew-Tirunesh-und-Kidist Kidist, Tirunesh and Gezachew. Gisachew-Tirunesh-und-Kidist-an-der-Akaki-Schule Kidist (16) in der Akaki Schule